Herzlich Willkommen auf unserer Website!

Begeisterung für die Musik und die Freude am geselligen Zusammensein verbindet uns.  

Derzeit sind wir 23 Aktive zwischen 25 und 87 Jahren und treffen uns wöchentlich zur Probe sowie zu diversen Auftritten und geselligen Anlässen.

 

Der Verein wird von Thomas Bhend dirigiert.

 

Unsere Proben finden montags zwischen

19:45 Uhr und 21:45 Uhr im

Bucksaal in Tagelswangen statt.

 

Download
MVK Programm AU 2021.pdf
Adobe Acrobat Dokument 1.3 MB

Wir sind zurück!

Mittlerweile dürfen auch Blasorchester wieder unbeschränkt proben. Wir freuen uns riesig, zurück in den Proben zu sein und uns endlich wieder einmal auf ein Konzert vorbereiten zu können. Unser grosses Ziel ist

sind unsere nächsten Konzerte: 

 

Abendunterhaltung 06. November 2021

Jubilarenkonzert , 07. November 2021

 

Reservieren Sie sich bereits jetzt das Datum!

 

Wir können es kaum erwarten, endlich wieder vor Publikum spielen zu dürfen!

 

Ihr Musikverein Kempttal


Bläserklasse Züri Oberland Nord

Die Chance für Erwachsene - es geht los!

Am 28. April 2021 fand die erste «Corona-konforme» Probe der Bläserklasse Züri Oberland Nord statt. Gemäss den geltenden Richtlinien konnten wir aber nicht so wie geplant starten, sondern lediglich in kleinen Registerproben à 5 Personen. Der ursprüngliche Start der Bläserklasse war eigentlich für den Februar 2021 vorgesehen gewesen, aus bekannten Gründen mussten wir unser Startdatum jedoch verschieben. 

Damit wir die 25 Teilnehmer:innen bei Laune halten konnten, organisierte unser Dirigent René Wohlgensinger zusammen mit Marco Weber von der EBK Zürich Unterland mehrere Zoom-Meetings, in denen bereits eine Einführung in die Musiktheorie gegeben sowie erste instrumentenspezifischen Grundlagen vermittelt werden konnten. Da die meisten Teilnehmer:innen sich bereits ein Instrument gemietet hatten und sich autodidaktisch die ersten Töne beigebracht hatten, boten wir an einem Abend ein Live-Coaching an, an dem alle Interessierten während 20 Minuten Tipps und Tricks von René Wohlgesinger erhalten konnten, damit allfällige Startschwierigkeiten schnell behoben werden konnten. 

Wir waren sehr froh, dass die Teilnehmer:innen ihre Motivation bis zur ersten Probe hochhalten konnten. Die Vorfreude, nun endlich loslegen zu können, war deutlich zu spüren. So zeigten sich denn auch in den ersten Proben, die wir in Registerproben abhielten, bereits grosse Fortschritte.

Die Bläserklasse Züri Oberland Nord wird von den 3 Vereinen Musikverein Weisslingen, Stadtmusik Illnau-Effretikon sowie dem Musikverein Kempttal organisiert. An zwei Infoabenden im September und November 2020, welche wir glücklicherweise noch durchführen konnten, durften wir viele Interessierte begrüssen. Es stellte sich schnell heraus, dass sich die meisten für Klarinette und Saxofon interessierten. So kam es dann auch, dass unsere Bläserklasse nun lediglich aus Klarinetten, Alt- und Tenor-Saxofon besteht, welches im Vergleich zu bisherigen Projekten doch recht aussergewöhnlich ist. Einige Teilnehmer:innen haben sich mittlerweile noch auf Bariton-Saxofon und Bassklarinette umentschieden. 

Ab Juni stellten wir die Proben auf Halbklassen um und nach den jüngsten Entscheidungen des Bundesrats können wir nun sogar vor den Sommerferien noch mit Gesamtproben starten.

Wir sind sehr froh, konnten wir die corona-bedingten Startschwierigkeiten überwinden und nun einen erfolgreichen Projektstart verzeichnen. Wir freuen uns auf 2 tolle Jahre mit der Bläserklasse Züri Oberland Nord!